Anzeige

Aktuelle Termine

Events: Die Palette großer und kleiner Veranstaltungen für erlebnis-orientierte Gruppenreisen und gesellige Vereinsausflüge ist riesig. Wir geben Ihnen Insidertipps und punktgenaue Informationen.


Shanty-Sommer an der Waterkant

Bremen feiert Internationales
Festival Maritim

„Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern“, „What shall we do with the drunken Sailor?“ und das legendäre „Leaving of Liverpool“:  Der Bremer Musiksommer steht vom 4. bis 6. August 2017 wieder ganz im Zeichen von Seemannsliedern: Beim Festival Maritim gibt sich die internationale große Seamusic-Szene ein Stelldichein im Hafen von Vegesack Hafen. Dazu gibt’s ein zünftiges Programm für Gruppenreisen von Clubs und Vereinen.

Bremen Festival MaritimDrei Tage tolle Stimmung bei Seemannsliedern in Bremen

 


Shanty-Chöre, Ensembles und Sänger aus unterschiedlichsten Ländern werden auch in diesem Jahr bei 170 Konzerten rund 120.000 Zuhörer mit einem breitgefächerten Repertoire begeistern: Ob traditionelle Lieder oder moderne Interpretationen, ob keltische Folklore, irischer und schottischer Rockreinrassiger Bluegrass oder Balladen, die zu Herze gehen.

Höhenfeuerwerk an der "Maritimen Meile"

Absoluter Höhepunkt am Vegesacker Hafen, dem Herzstück der genau eine Seemeile langen „Maritimen Meile" an der Weser wird entlang des Flusses wird am Abend des 6. August der finale „Shanty-Slam“ aller Sänger am letzten Abend sein, nach dem auf die letzten Klänge des „Leaving of Liverpool“ das große Höhenfeuerwerk steigt.

Bremen Museumshaven Vegesack

Maritimer Spielort: der Vegesacker Museumshafen

Das Konzert-Programm begleitet ein attraktives Beiprogramm aus Kunst, Kulinarik und Kultur. Schlemmen nach Herzenslust in den zahlreichen Restaurants und Kneipen, Schiffe im Museumshafen zwischen dem Schulschiff Deutschland und dem Schlepper Regina bewundern, die Lichtinstallationen am ältesten künstlichen Hafen Deutschlands bestaunen, Spiel und Spaß im Piratenkinderland für die kleinen Gäste und vieles mehr…
Die „Wesertour & Werfterlebnis“ mit Schifffahrt von Bremen nach Vegesack, Matjesdiplom, Führung auf der Deutschland und an der Maritimen Meile sowie zünftiger Matjesschluck ist eines der Gruppenprogramme mit maritimem Flair, das die Bremer Touristik-Zentrale anbietet.
Preis ab 20 Personen: EUR 28 EUR p.P.

 

 

Bremen Schulschiff Deutschland

 Bremen Sommer in Lesmona 

 

 

 

 

 

 

 

Highlight in Vegesack: Schulschiff Deutschland (l.): Picknick mit Kunst: Sommer in Lesmona

Kontrastporgramm mit Klassik, Liebe, Jazz und mehr

Das folgende Wochenende vom 11. bis 13. August steht dann ganz im Zeichen von Musical und klassischer Musik, garniert mit Picknick .Im Knoops-Park geht das Musikspektakel „Sommer in Lesmona“ über die Bühne. Die romantisch-dramatsiche Geschichte der verbotenen Liebe zwischen der Bremer Kaufmannstochter Magda Melchers und ihrem  britischen Cousin Percy. Die renommierte Deutsche Kammerphilharmonie Bremen spielt ein Crossover-Programm mit  Werken von Antonin Dvořak, Django Reinhardt und Chick Corea; den Autakt macht eine Operngala mit dem amerikanisches Star-Bariton Thomas Hampson.


Und wer noch mehr Musik an der Waterkant erleben will: Vom 19. August bis 9. September steigt das Musikfest Bremen: Ein Leckerbissen für alle Musikliebhaber. 38Veranstaltungen in über zwanzig Spielorten in Bremen, Bremerhaven im gesamten Nordwesten spannen einen großen Bogen von Oper und Sinfonie über Chor- und Kammermusik bis zu Jazz.

 info
  www.bremen-tourismus.de

 

Fotos: BTZ, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

UA-70372468-1
UA-70372468-1